Brennholz Unterstand

Unterstand für Brennholz individuell angefertigt. Brennholz Unterstand auf Maß.

Brennholz trocken zu lagern ist enorm wichtig! Frisches Brennholz sollte mindestens 2 Jahre abgelagert werden.

Wir bieten Ihnen einen schmalen Brennholzunterstand, entlang einer Zaunflucht, einer entsprechenden Mauer oder auch frei stehend, als Abtrennung. Die Montage erfolgt entweder frei auf dem Boden stehend oder mit feuerverzinkten, 800 mm langen H-Ankern in einem Betonfundament. Die stabile Konstruktion besteht aus wetterbeständigen, kesseldruckimprägnierten Hölzern, einem Dach und als Belüftungshilfe eine Trennung aus  feuerverzinkten Doppelstabgittermatten. Unter dem wetterfesten Dach lagert das Holz sicher und trocken. Wir liefern und montieren Ihnen gerne einen solchen Unterstand.

Einen Bausatz einer passenden Anlage, die mit wenig handwerklichem Geschick, auch von Ihnen selbst installiert werden kann, bieten wir Ihnen natürlich auch.

Hier ein Beispiel (Bild links) einer Anlage: Zwei Reihen Brennholz á 30 cm Scheitellänge passen in ein Feld. Fest montiert vor einem Holz-Sichtschutzzaun. Gittermatten an jeder Feldseite und als Untergrund erlauben eine gute Durchlüftung.