Maschendrahtzaun

Maschendrahtzaun – ZÄUNE EFFERTZ

Unser Maschendraht ist selbstverständlich auch feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461, in den Farben dunkelgrün oder in schwarz, licht- und kratzfest pulverbeschichtet. Der Pfostendurchmesser beträgt 60 mm. Einbautiefe ca. 800 mm. Maschenweite 50×50 mm, Drahtstärke 3,1 mm. Unser Spanndraht wird durch jede Masche geschoben. Der obere Spanndraht entfällt, hierfür bildet der obere Abschluss ein durchlaufendes Rohr mit einem Durchmesser von ca. 42mm. Durch dieses Rohr wird der Zaunanlage zusätzliche Stabilität gegeben. Ein Durchhängen des Spanndrahtes bei einem Überklettern oder Bewuchs ist demnach nicht gegeben. Unser Maschendraht ist eine gute Alternative zu einem Gitterzaun.